Startseite Aktuelles Einsätze
Dieser Bericht wurde 1726 mal gelesen
Einsatz 6 von 11 Einsätzen im Jahr 2023
Einsatzart : Brandeinsatz
Kurzbericht : B4 - Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes
Einsatzort : St. Veit, Staffweg
Alarmierung der FF Rainfeld : Alarmierung per Sirenenalarm

am 18.07.2023 um 04:19 Uhr

Feuerwehrfahrzeuge am Einsatzort :
alarmierte Feuerwehren :
FF Traisen
FF Kleinzell
FF Rotheau
FF Eschenau
FF Wilhelmsburg-Stadt

Einsatzbericht :

Am Dienstag, den 18.07.2023 um 4:19h wurde die FF Rainfeld gemeinsam mit 9 weiteren Feuerwehren zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in St. Veit/ Gölsen alarmiert.

Stall und Scheune des Anwesens standen beim Eintreffen in Vollbrand.
Die FF Rainfeld übernahm folgende Aufgaben:
-) Das Tanklöschfahrzeug wurde zum Schützen des Wohnhauses und zum Löschen des Brandes, unter schwerem Atemschutz eingesetzt. 
-) Mit dem Löschfahrzeug wurde eine der 3 Relaisleitungen von der Gölsen zum Einsatzort hergestellt, um die benötigten Löschwassermengen sicherstellen zu können.
-) Das Kommandofahrzeug stellte die Einsatzleitung.
-) Das Mannschafttransportfahrzeug mit dem Atemluftanhänger baute umgehend den Atemschutzsammelplatz auf und sorgte zusätzlich für die Verpflegung der eingesetzten Mannschaft, mit Getränken und kleiner Jause.
Das Wohnhaus konnte erfolgreich geschützt werden. Der Stall und die Scheune allerdings wurden Oper der Flammen. Leider sind hier auch einige Tiere uns Leben gekommen.


Einsatzbild Nr. 680Einsatzbild Nr. 681Einsatzbild Nr. 682Einsatzbild Nr. 683
Einsatzbild Nr. 684Einsatzbild Nr. 685Einsatzbild Nr. 686Einsatzbild Nr. 687
Einsatzbild Nr. 688Einsatzbild Nr. 689Einsatzbild Nr. 690Einsatzbild Nr. 691
Einsatzbild Nr. 692Einsatzbild Nr. 693Einsatzbild Nr. 694Einsatzbild Nr. 695
Einsatzbild Nr. 696Einsatzbild Nr. 697Einsatzbild Nr. 698Einsatzbild Nr. 699
Copyright © 2024 Freiwillige Feuerwehr Rainfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.