Startseite Aktuelles Einsätze
Dieser Bericht wurde 640 mal gelesen
Einsatz 12 von 16 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart : Technischer Einsatz
Kurzbericht : Person in Notlage
Einsatzort : L133, km 17,2
Alarmierung der FF Rainfeld : Alarmierung per Sirenenalarm

am 20.08.2020 um 16:40 Uhr

Feuerwehrfahrzeuge am Einsatzort :
alarmierte Feuerwehren :
FF Kleinzell

Einsatzbericht :

Am 20.08.2020 um 16.40 Uhr wurde die FF Rainfeld von der Bereichsalarmzentrale in St. Pölten zur Unterstützung der FF Kleiinzell mit dem Stichwort "Person in Notlage" auf die L133, Höhe km 17,2, alarmiert.

Nachdem sich zum Zeitpunkt der Alarmierung gerade einige Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus befanden, da auf der Baustelle gerade die Montage der neuen Tore der Fahrzeughalle im Gange war, konnte das erste Fahrzeug unmittelbar nach Alarmierung ausrücken.

Die Anfahrt auf der kurvigen und bei Motorradfahrern sehr beliebten Strecke verlangt auch dem Einsatzfahrer immer einiges ab, da jederzeit mit gefährlichem Gegenverkehr zu rechnen ist.

Am Einsatzort angekommen war ein mit seinem Motorrad verunfallter Lenker bereits vom Rettungsdienst zur Versorgung übernommen worden und die Freiwillige Feuerwehr Kleinzell konnte die Bergung des Motorrads selbständig durchführen, so dass ohne weiterer erforderlicher Unterstützung wieder ins Feuerwehrhaus nach Rainfeld eingerückt werden konnte.

Einsatzbild Nr. 548Einsatzbild Nr. 549Einsatzbild Nr. 550Einsatzbild Nr. 551
Copyright © 2020 Freiwillige Feuerwehr Rainfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.