Startseite Aktuelles Einsätze
Dieser Bericht wurde 2346 mal gelesen
Einsatz 3 von 11 Einsätzen im Jahr 2023
Einsatzart : Technischer Einsatz
Kurzbericht : Motorradunfall in Kleinzell
Einsatzort : Kleinzell / Kalte Kuchl / L133, km 21,2
Alarmierung der FF Rainfeld : Alarmierung per Sirenenalarm

am 04.06.2023 um 11:21 Uhr

Feuerwehrfahrzeuge am Einsatzort :
alarmierte Feuerwehren :
FF Kleinzell

Einsatzbericht :

Am 04.06.2023 um 11:21h wurde die FF Rainfeld zur Unterstützung der FF Kleinzell auf die L133, km 21,2, zu einer Menschenrettung / Motorradunfall alarmiert.

Der Motorradfahrer war von der Straße abgekommen, gegen einen Holzstoß gefahren.

Glücklicherweise waren sofort 4 weitere Motorradfahrer (davon einer Feuerwehrmann bei der FF Dornberg und ein zweiter bei der FF Heiligenkreuz) zugegen, welche den Verletzten aus seiner misslichen Lage befreiten und mit den Ersthelfermaßnahmen starteten und auch den Notruf absetzten. Weiters kam zufälligerweise auch ein Mitglied der FF Rainfeld mit dem Fahrrad, kurz nach dem Unfall am Unfallort vorbei und unterstützte bei den Ersthelfermaßnahmen.

Aufgrund der langen Anfahrt (kurz unterhalb der Kalten Kuchl) war die FF Kleinzell und ein RTW des Roten Kreuzes schon am Einsatzort als das Tanklöschfahrzeug, das Löschfahrzeug und das Mannschafttransportfahrzeug der FF Rainfeld eintraf. Für den mitalarmierten Notarzthubschrauber war kein Einsatz mehr erforderlich.
Der verletzte Motorradfahrer wurde nach Stabilisierung mit dem RTW umgehend ins Krankenhaus zur weiteren Versorgung gefahren.
Nach der Freigabe des Unfallortes durch die Polizei wurde die Bergung des Motorrades durchgeführt.

Die Mitglieder der FF Rainfeld waren um 12:15h wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt.

Einsatzbild Nr. 653Einsatzbild Nr. 654Einsatzbild Nr. 655Einsatzbild Nr. 656
Copyright © 2024 Freiwillige Feuerwehr Rainfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.