Startseite Aktuelles Veranstaltungen
Veranstaltungen
12.-14.07. Rainfelder Feuerwehrfest 2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Christian Ulreich   

Vom 12. - 14.07.2019 fand das diesjährige Rainfelder Feuerwehrfest statt.

Erstmals wurde auch der Rainfelder Nassbewerb schon am Freitag um 18 Uhr gestartet.
Zwölf Wettkampfgruppen folgten der Einladung von Nassbewerbsleiter LM Josef Brunner. Unter Argusaugen des Bewerter-Teams, rund um Hauptbewerter EBR Josef Freilinger, wurden die Teilnehmer fair bewertet. Bei der Siegerehrung um ca 21 Uhr konnte die Bewerbsgruppe aus Böheimkirchen-Mechters den ersten Platz, vor den Bewerbsgruppen aus Ramsau und Fahrafeld, feiern.

Danach sorgten die "Highlights - Party Band Austria" für Unterhaltung im Festzelt, während heiße Rythmen in unserer Disco-Bar für gute Stimmung sorgten.

Fotos vom Nassbewerb sind  "HIER" verfügbar

Fotos von den Highlights sind  "HIER" verfügbar


Der Samstag startete um 18.00 Uhr mit der Feuerlöscherüberprüfung im Feuerwehrhaus. Um 20:30 Uhr startete dann die Gruppe "Alpenvorland Power" und heizte den Gästen ordentlich ein.

Fotos von Alpenvorland Power sind  "HIER" verfügbar

 

Am Sonntag gestalteten „Die Stritzis" den TRACHTEN-Frühschoppen. Bei sommerlicher Hitze konnten zahlreiche Kinder im Rahmen des Ferienspiels der Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen ihr Geschick unter Beweis stellen, während sich die Erwachsenen beim Bierkrügerl Schieben im Festzelt messen konnten.
Mit Argusaugen verfolgte die Jurie jeden einzelnen Teilnehmer. Moderator und Wettkampfleiter Karl Gramm konnte um ca. 15 Uhr die drei besten Damen und Herren beglückwünschen. Danach wurde ein Stechen der sechs Teilnehmer, um den Hauptpreis abgehalten. Gewinner Günter Mitschek freute sich sehr über den Hauptgewinn, einem A-Führerschein Theoriekurs gesponsert von der Fahrschule Leitgeb. Nach der Siegerehrung wurde noch einige Zeit mit den Stritzis weitergefeiert.

Fotos vom Sonntag sind  "HIER" verfügbar


Die FF Rainfeld möchte sich hiermit herzlich bei allen Gästen, Helfern, Gönnern und Bier-, Pokal- und Transparentspendern bedanken.

Ohne Euch wäre so ein großartiges Fest nicht möglich!

!!!!!!! DANKE !!!!!!!!!


 
16.02.2019 Rainfelder Feuerwehrball PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Christian Ulreich   

Am Samstag den 16. Februar 2019 konnte Feuerwehrkommandant DI(FH) August Hollerer wieder zahlreiche tanzbegeisterte Besucher zum Rainfelder Feuerwehrball im Gasthof Engl begrüßen.

Weiterlesen...
 
03.02.2018 Rainfelder Feuerwehrball PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Christian Ulreich   

Am Samstag den 03. Februar 2018 konnte Feuerwehrkommandant DI(FH) August Hollerer wieder zahlreiche tanzbegeisterte Besucher zum Rainfelder Feuerwehrball im Gasthof Engl begrüßen.


Neben dem Abschnittsfeuerwehrkommandanten Herbert Kimeswenger und einer Abordnung der FF Wiesenfeld, konnten auch viele weitere Ehrengäste bei der Eröffnungsrede des Kommandanten begrüßt werden.

Geschäftsführende Gemeinderätin Christine Lechner, Gemeinderat Arno Schönthaler, Gemeinderätin Petra Pinter, Gemeinderat Andreas Herz, Gemeinderätin (Rohrbach) Renate Obermair, Obfrau des ASBÖ St.Veit Claudia Veith und Obmann des ASKÖ Rainfeld Hubert Lampl folgten der Einladung der FF Rainfeld. 
Das Duo „Two of Us“ begeisterte wieder mit toller Tanzmusik, welche die Tanzfläche stets gefüllt hielt. Die ausgezeichnete Stimmung der Ballgäste hielt bis in die frühen Morgenstunden an.

Neben den tollen Sofortgewinnen bei der Tombola, gab es auch wieder großartige Hauptpreise bei der Mitternachtsverlosung zu gewinnen.

Den 3. Preis, einen Leatherman, gespendet von Feuerwehrkommandant DI(FH) August Hollerer wurde von Christina Resch gewonnen.

Glücksengerl Corinna Handlhofer, konnte mit Ihren vielen gekauften Losen den 2. Preis, ein Huawei Tablet gespendet von der Fa. Media-Vision e.U. und auch den 1. Preis, einen Nintendo Switch gespendet von der FF Rainfeld entgegennehmen.

 

 


Seite 1 von 8
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Rainfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.