Startseite Aktuelles Rund um die Feuerwehr 02.09.2020 Ableben Franz Gramm
02.09.2020 Ableben Franz Gramm PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mario Mooshammer   

In tiefer Trauer gibt die Freiwillige Feuerwehr Rainfeld bekannt, dass ihr langjähriges Feuerwehrmitglied Löschmeister Franz Gramm im 56. Lebensjahr für immer diese Welt verlassen hat.

 



Franz Gramm war kurz nach Vollendung seines 15. Lebensjahres am 01.01.1980 in die Freiwillige Feuerwehr Rainfeld eingetreten. Neben dem Grund-, Funk- und Atemschutzgeräteträgerlehrgang, absolvierte er auch den Technischen Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Tulln. Bereits im Sommer 1983 nahm er an den 33. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerben in St. Pölten teil, wo er das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber erringen konnte. Im Dezember 2015 stellte er sich gemeinsam mit einer Gruppe der Feuerwehr der Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz in Bronze, die er ebenso positiv ablegen konnte.

Seitens des Landes NÖ erhielt LM Franz Gramm das Ehrenzeichen für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens. Jenes für 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit konnte ihm coronabedingt leider nicht mehr überreicht werden. Von der Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen konnte ihm bei der diesjährigen Jahresmitgliederversammlung das Ehrenzeichen in Silber durch Bürgermeister Johann Gastegger überreicht werden.

Durch seine humorvolle Art ließ er sowohl im Feuerwehrdienst als auch bei den Veranstaltungen der Feuerwehr Rainfeld immer gute Stimmung aufkommen, war aber auch zur Stelle, wenn Not am Mann herrschte.

Ehre seinem Angedenken!

 
Copyright © 2020 Freiwillige Feuerwehr Rainfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.