Startseite Aktuelles Rund um die Feuerwehr 23.11.2019 - Arbeiten in der Einsatzleitung
23.11.2019 - Arbeiten in der Einsatzleitung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mario Mooshammer   

Am 23.11.2019 fand das Ausbildungsmodul "Arbeiten in der Einsatzleitung" des Bezirkes Lilienfeld im Feuerwehrhaus in Hohenberg statt. Mit dabei waren auch vier junge Feuerwehrmitglieder der Feuerwehr Rainfeld.

 

Nach der Moduleröffnung um 07.00 Uhr wurden den Teilnehmern die Grundlagen im Nachrichtendienst vermittelt. Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Stärkung wurden zunächst die Aufgaben des Funkers/ Melders in der Einsatzleitung theoretisch erläutert und im Anschluss anhand eines praktischen Beispiels in die Tat umgesetzt. Vor der Mittagspause folgten noch Unterrichtseinheiten zu Kartenkunde und Lotsendienst sowie zum Aufbau des Warn- und Alarmsystems. Nach der verdienten Nahrungsaufnahme wurde anhand praktischer Sprechübungen von den Lehrbeauftragten festgestellt, ob das am Vormittag erlernte Wissen auch entsprechend angewendet werden konnte. Nach einer kurzen Vorstellung des Feuerwehrfunkleistungsbewerbes, der als Festigungsstufe in der Nachrichtendienstausbildung gilt und mit dem Erwerb des Feuerwehrfunkleistungsabzeichens auch ein sichtbares Zeichen des Erfolges mit sich bringt, konnte beim Modulabschluss allen 40 teilnehmenden Mitgliedern aus dem Bezirk sowie den aus anderen Bezirkes Niederösterreichs angereisten Feuerwehrmitgliedern, eine positive Teilnahmebestätigung überreicht werden.

Von der Feuerwehr Rainfeld haben PFM Maximilian Berger, FM Tobias Brunner, PFM Tobias Hasler und PFM Florian Turnwald erfolgreich teilgenommen, wozu wir herzlich gratulieren.

 
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Rainfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.